Beiträge des Autors

Wer ist Wir?

Unter der Überschrift „Ich, wir und die Anderen“ fand am 17. und 18. November 2023 in Leipzig das Festival Was, wäre wenn … ? statt. Im Budde-Haus gingen Die kleinen Denker mit zwei Schulklassen ins Gespräch (Jahrgangsstufen 3 und 4-6). Ausgangspunkt war das WIR-Buch, das 2021 bei Duden erschien und von Teilnehmenden der kleinen Denker …

Weiterlesen

Auftaktspielplätze in der gelben Villa

Am 15. und 22. September 2023 fanden die Auftaktveranstaltungen in unserem Projekt Berliner Denkspielplätze statt. Eine Schulklasse der Adolf-Glassbrenner-Schule und eine Klasse der Selma-Lagerlöf-Schule kamen ins Kreativ- und Bildungszentrum die gelbe Villa in Kreuzberg. Hier trugen sie die Themen und Fragen zusammen, die sie bewegen, und zeichneten dazu. Begleitet wurden sie von Franziska Khan und …

Weiterlesen

Save the date: Jubiläums-Praxistag im FEZ Berlin

Seit zehn Jahren setzen wir Praxistreffen und -tage zum Philosophieren mit Kindern um. Am 2. Dezember 2023 findet aus diesem Anlass ein Jubiläums-Praxistag statt. Unterstützt wird er vom FEZ-Berlin, wo wir an diesem Tag von 10-16 Uhr tagen dürfen. Wir blicken einem spannenden Austausch entgegen. Der Vormittag wird einen Einblick in unsere aktuelle Vereinsarbeit bieten, …

Weiterlesen

Die Berliner Denkspielplätze kommen!

Nun geht es bald los: Zusammen mit sechs Berliner Einrichtungen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung sowie einem Team aus sechs Künstler*innen dürfen wir zwei Berliner Schulklassen philosophierend durch das kommende Schuljahr 2023/24 begleiten! Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und das Deutsche Kinderhilfswerk e. V. fördern das Projekt. An sechs Vormittagen können rund 40 Kinder der …

Weiterlesen

Ideenaufruf

Wir suchen für unseren Verein einen neuen Namen – und dazu Eure Ideen und Anregungen! Klar ist, es geht ums Philosophieren, und zwar gemeinsam. Bis zum 31. Oktober 2023 können Kinder bis 17 Jahren Ihre Vorschläge schicken an info@diekleinendenker.de Unter allen Einsendungen verlosen wir drei kleine Buchüberraschungen. Damit die Bücher auch passen, schreibt bitte Euer …

Weiterlesen

Wir freuen uns über die Förderung von „Mitreden – mitwirken!“

Die Aktion Mensch unterstützt unser Projekt Mitreden – Mitwirken! mit einer Fördersumme von 4980 €. Als größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland fördert die Aktion Mensch Projekte, die die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft fördern. Bei „Mitreden – mitwirken!“ geht es um …

Weiterlesen

Philosophieren über Klimaethik

Bei der Schüler*innen-Uni Ende März 2023 philosophieren wir mit Schüler*innen der 5. und 6. Klasse über Klimaethik. Was bedeutet es, gerecht mit der Umwelt umzugehen? Wie zeigt sich in der Gestaltung unserer Gesellschaft? Was ist eigentlich gerecht? Wir freuen uns, zum zweiten Mal dabei zu sein und über diese Themen mit Kindern ins Gespräch zu …

Weiterlesen

Praxistag am 3. Dezember 2022

Anknüpfend an unser Netzwerktreffen im Sommer möchten wir im Rahmen dieses Praxistages die Frage vertiefen, wie sich mit Kindern über Gefühle philosophieren lässt. Wir werden weitere Bücher zum Philosophieren über Gefühle behandeln, dieses Mal aber auch ausführlich andere Medien und Materialien zum Thema besprechen. Ebenso gehen wir einigen fachphilosophischen Aspekte intensiver nach und erwägen Möglichkeiten …

Weiterlesen

Philosophieren über Gefühle: Vom Praxistreffen zum Praxistag

„Komische“ oder irgendwie „ungute“ Gefühle begegnen uns in der Kinderliteratur immer wieder. Sie sind ein geeigneter Anlass, um mit Kindern nicht nur über konkrete Gefühle wie Liebe und Angst nachzudenken, sondern auch für grundsätzliche Reflexionen über das Haben und Umgehen mit Gefühlen. Mit Bilderbüchern über Gefühle nachzudenken stand daher auch im Vordergrund unseres Praxistreffens am …

Weiterlesen

Die schönsten Kinderbücher 2022 – wir sind dabei!

Wir freuen uns: Das von den kleinen Denkern erdachte Buch „Wir“ hat es auf die Short-List der Stiftung Buchkunst geschafft und damit auf die Liste der eines schönsten deutschen Kinder- und Jugendbücher! Das Buch wurde von Anja Neuefeind gestaltet und von Katrin Stangl illustriert. Katrin Stangl ist mit „Fünfzehn Kilo Kolibri“ von Arne Rautenberg auch …

Weiterlesen